Newpark möchte seinen Kunden erstklassige Reservoir-Lösungen liefern. Newpark hat in seinem Reservoir-Service-Labor in Katy, Texas in Personal, Ausrüstung, Software, Forschung und Entwicklung investiert.

Die Messung der Permeabilität ist ein wichtiger Schritt beim Entwickeln von Drill-In-Fluids (RDF) und Brechertechnologie.

Unser Labor verfügt außerdem über Porosimeter zur Analyse quantifizierbarer Aspekte der porösen Eigenschaften des Reservoirs, wie Porendurchmesser, gesamtes Porenvolumen, Oberflächenbereich und Schüttdichte. Rasterelektronenmikroskopie und Röntgendiffraktion liefern visuelle und quantitative Analyse der mineralischen Zusammensetzung des Reservoirs.

Diese Informationen sind beim Auswahlprozess für Clear Brine Fluids, die im RDF verwendet werden sollen, und Clear Brine Fluids, die auf formationsspezifischen Anforderungen basieren, nützlich.