Man wird nicht weltweiter technologischer Marktführer in der Öl- und Gasbranche, wenn man nicht Teil der Geschichte der Branche ist. Newpark ist den Goldminen von Utah entsprungen und hat sich im Verlauf der Jahrzehnte als Reaktion auf die Anforderungen des Marktes entwickelt und angepasst.

1932 wurde die New Park Mining Company durch die Zusammenlegung von drei Minenunternehmen gegründet: Star of Utah Mining Company, Mayflower Mines Corporation und Park Galena Mining Company.

 

1968 trat Newpark mit dem Kauf von Soloco Inc., einem Unternehmen, das Straßen zu sumpfigen Bohrstätten baute, dem Öldienstleistungsgeschäft bei. 1972 änderte das Unternehmen seinen Namen zu Newpark Resources, Inc., um die Veränderung beim Kerngeschäft widerzuspiegeln. Die Übernahme von Soloco lieferte Newpark die Grundlage dafür, was später Newpark Mats and Integrated Services werden sollte.

 

1981 begann Newpark seine revolutionären Ölfeld-Abfalldienstleistungen durch Gründung von Newpark Waste Treatment Systems. Dieses Unternehmen lieferte Umweltdienstleistungen an den Bohrstandorten der Kunden. 

 

1988 wurde Newpark Waste Treatment Systems zu Newpark Environmental Services und wir eröffneten unsere eigenen Einrichtungen, zu denen Kunden Ölfeld- und Industriechemikalienabfall bringen konnten, den wir dann verarbeiteten.

 

1997 begann Newpark seinen Prozess, ein erstklassiges Bohrspülgeschäft durch eine Reihe von Übernahmen gefolgt von organischem Wachstum aufzubauen.

 

2002 übernahm Newpark das in Italien ansässige Unternehmen Ava Drilling Fluids and Services und begann, im Mittelmeerraum und in Nordafrika Geschäfts zu machen.

 

2010 brachte Newpark Drilling Fluids Evolution® auf den Markt, eine umweltfreundliche, wasserbasierte Bohrspüllösung für die strengen betrieblichen Anforderungen der Erschließung von nicht-konventionellen Schiefer-Kohlenwasserstoff-Vorkommen 

 

2011 übernahm Newpark das Geschäft für Bohrspülungen und technische Dienstleistungen des in Australien ansässigen Unternehmens Rheochem Plc, das Bohrspülungen und technische Services für die Öl- und Gasförderung und die Geothermie-Branche liefert. Mit Betrieben in Australien, Neuseeland und Indien lieferte die Übernahme Newpark eine wichtige Präsenz in der wachsenden asiatisch-pazifischen Region und unterstützt die fortgesetzte weltweite Expansion der Bohrspülbetriebe des Unternehmens.

 

2012 hat Newpark Alliance Drilling Fluids LLC übernommen, einen Anbieter von Bohrspülungen, Stützmittel und zugehörigen Services mit Hauptsitz in Midland, Texas. Mit seinem Kerngeschäft in den Märkten im Permianischen Becken und in Eagle Ford Shale trug die Übernahme von Alliance erheblich zur Steigerung unseres Marktanteils in diesen wichtigen Regionen bei.

 

2013 stärkte Newpark Mats and Integrated Services seine Position in Großbritannien und Europa durch Übernahme von Terrafirma Roadways, einem Anbieter temporäre Straßen- und Arbeitsortlösungen für Kunden in den Bereichen Versorgung, Bauwesen und Veranstaltungen. Das in Oxfordshire, England, ansässige Unternehmen Terrafirma war strategischer Partner von Newpark und exklusiver Vertriebshändler des fortschrittlichen Dura-Base®-Verbundmattensystems von Newpark in Großbritannien.

In diesem Jahr hat Newpark außerdem den Bau des Newpark Technology Center abgeschlossen, einer 9.500 m² großen Betriebsstätte auf einem 45.000 Quadratmeter großen Gelände in Katy, Texas. Diese moderne Betriebsstätte, die ein Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens ist, vereint unsere technischen, LAbor-, Schulungs- und Supportmitarbeiter unter einem Dach und ermöglicht es uns, weiterhin technologische Durchbrüche für unsere Kunden weltweit zu erreichen.

 

2014 wurde Newpark Environmental Services verkauft. Dies ermöglicht es uns, unsere Energie auf die Ausweitung unserer Märkte und die Entwicklung führender Technologien in unseren Kernsegmenten Bohrspülungen und Matten zu konzentrieren.

 

2015 erreichte Newpark mehrere wichtige Meilensteine:

  • Newpark Drilling Fluids startete eine strategische Tiefsee-Initiative, die unsere Offshore-Reichweite und Fähigkeiten durch verbesserte, individuelle Spültechnologie, eine Ausweitung der Betriebsstätteninfrastruktur in Port Fourchon, Louisiana, und ein Team von Fachleuten ausweitet, die sich ausschließlich Tiefseeprodukten und -dienstleistungen widmen. Als Teil der Initiative stellen wir unser Kronos™-Bohrspülsystem vor, ein proprietäres Invert-Emulsions-System auf synthetischer Basis, das die Umweltanforderungen für die Verwendung im Tiefseebohren erfüllen soll.
  • Newpark Mats & Integrated Services hat die Expansion seines Fertigungswerks in Carencro, Louisiana, mit Verdoppelung der Größe und Kapazität des vorhandenen Werks abgeschlossen. Die zusätzliche Kapazität hilft uns, mit der wachsenden Kundennachfrage nach unseren branchenführenden, fortschrittlichen Dura-Base-Verbundmatten Schritt zu halten.
  • Newpark Mats & Integrated Services hat außerdem das neue, moderne Technology Center in Carencro, Louisiana eröffnet. Das Technology Center unterstützt die erweiterten F&E- und technischen Aktivitäten, die uns helfen werden, unsere branchenführende Mattentechnologie in neue Märkte und neue geografische Regionen auszuweiten.
  • Newpark Drilling Fluids hat den Bau einer neuen Betriebsstätte für das Mischen von Flüssigkeiten in Conroe, Texas, abgeschlossen. Die 6.000 m² große Betriebsstätte kümmert sich um das Mischen all unserer Flüssigkeiten, einschließlich der Evolution-Produkte und neuer Technologien, sobald diese entwickelt wurden. Die Betriebsstätte bietet erweiterte Kapazität, moderne Ausrüstung und technisch ausgereifte Prozesse zur Verbesserung von Verpackungs-, Bestands- und Liefersystemen.