Newpark Drilling Fluids Asia Pacific

Anfang 2011 kaufte Newpark Drilling Fluids den Bereich für Bohrspülungen und verbundene technische Dienstleistungen von Rheochem in Australien. Mit dieser Übernahme haben wir einen äußerst anerkannten Produkt- und Dienstleistungsanbieter für die Öl- und Gas- sowie Geothermie-Industrie erworben. Dies verschaffte uns eine sofortige Präsenz in der wachsenden asiatisch-pazifischen Region einschließlich Australien, Neuseeland und Indien.

Newpark Drilling Fluids Asia Pacific bedient die Öl- und Gasindustrie mit einem kundenorientierten Ansatz. Wir bieten durch unser weltweites technisches Supportnetz und unserer Produktentwicklungszentrum in Perth, Westaustralien, kundenspezifische Bohrspüllösungen und Zugang zur neuesten Bohrspültechnologie. Eines unserer wichtigsten Ziele ist die Erreichung der Marktführung bei Produktqualität und Innovation in der Bohrspülbranche durch Investition in technische Supporteinrichtungen und äußerst gut geschulte Mitarbeiter.

Newpark Drilling Fluids hat die Bohrspülprodukte und technischen Dienstleistungen für Tausende von Bohrlöcher in der Region geliefert und bietet spezielle Erfahrung insbesondere in den folgenden Bereichen:

  • Offshore Nordwest-Schelf
  • Onshore Kupferbecken
  • Onshore Perth-Becken
  • Kohleflözgas, Australien
  • Geothermie, Neuseeland
  • Onshore Öl & Gas, Neuseeland

Als anerkannter Branchenführer bei der Bereitstellung geothermischer Bohrflüssigkeiten in Australien und Neuseeland haben wir unsere Fähigkeit gezeigt, unsere geothermischen Bohrspülsysteme für raue Bohrbedingungen auszulegen.

Evolution-Flüssigkeit bleibt stabil und bohrt Hpht-Bohrlöcher bis 215 °C, Kupferbecken, Australien: Ein Betreiber des Kupferbeckens ohne Erfahrung bei unkonventionellem Hpht-Schiefer suchte eine zuverlässige, robuste Bohrflüssigkeit, die Temperaturen über 215 °C aushalten konnte. Der an einer wasserbasierten Lösung interessierte Betreiber fragte Newpark nach den Möglichkeiten des Evolution-Systems.